Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4

Josef Vogl josef.vogl at gmx.de
Mi Mär 11 12:47:17 CET 2015


Vielleicht hilft der folgende Link:

http://kolab.org/blog/daniel-hoffend/2015/03/05/customize-chameleon-skin

Hier wird beschrieben, wie das ab 3.4 neue Chameleon Skin angepasst 
werden kann.

VG
Josef


Am 11.03.2015 12:40, schrieb users-de-request at lists.kolab.org:
> Um E-Mails an die Liste users-de zu schicken, nutzen Sie bitte die
> Adresse
> 
> 	users-de at lists.kolab.org
> 
> Um sich via Web von der Liste zu entfernen oder draufzusetzen:
> 
> 	https://lists.kolab.org/mailman/listinfo/users-de
> 
> oder, via E-Mail, schicken Sie eine E-Mail mit dem Wort 'help' in
> Subject/Betreff oder im Text an
> 
> 	users-de-request at lists.kolab.org
> 
> Sie koennen den Listenverwalter dieser Liste unter der Adresse
> 
> 	users-de-owner at lists.kolab.org
> 
> erreichen
> 
> Wenn Sie antworten, bitte editieren Sie die Subject/Betreff auf einen
> sinnvollen Inhalt der spezifischer ist als "Re: Contents of users-de
> digest..."
> 
> 
> Meldungen des Tages:
> 
>    1. Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
>       (Stefan Lorenz)
>    2. Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
>       (Denny Fuchs)
>    3. Aw: Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
>       (gi.ploetner at web.de)
>    4. Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
>       (Denny Fuchs)
>    5. Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
>       (Thomas Gufler)
> 
> 
> ----------------------------------------------------------------------
> 
> Message: 1
> Date: Wed, 11 Mar 2015 12:03:30 +0100
> From: Stefan Lorenz <stefan.lorenz at it-consulting-lorenz.de>
> To: gi.ploetner at web.de <gi.ploetner at web.de>
> Cc: users-de at lists.kolab.org <users-de at lists.kolab.org>
> Subject: Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
> Message-ID:
> 	<zarafa.55002102.3a14.7dccc483287f46a5 at itconlormaster.it-consulting-lorenz.de>
> 
> Content-Type: text/plain; charset="utf-8"
> 
> Das klingt als könnte die CSS nicht gefunden werden. Was sagt denn das
> Apache-Log? 
> 
> Grüße 
> Stefan 
> 
> Von meinem iPhone gesendet
> 
> Am 11.03.2015 um 11:58 schrieb "gi.ploetner at web.de
> <mailto:gi.ploetner at web.de> " <gi.ploetner at web.de
> <mailto:gi.ploetner at web.de> >:
> 
> Hallo Gemeinde,
>  habe  Kloab 3.3 unter CentOS 7 auf Kolab 3.4 aktualisiert.
>  Habe nun das selbige Problem wie Thomas.
> Unter Roundcubemail erscheint nur der Text auf weißem Hintergrund.
> Der Login funktioniert, nur die Mails und die graphische Struktur 
> fehlen.
>  php.ini habe ich auch getestet (enable_dl = on), auch ohne Erfolg.
>  Hat jemand noch eine Idee???
>  Danke
>  Gerd
> 
> _______________________________________________
> 
> users-de mailing list
> 
> users-de at lists.kolab.org <mailto:users-de at lists.kolab.org>
> 
> https://lists.kolab.org/mailman/listinfo/users-de
> 
> -------------- nächster Teil --------------
> Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
> URL:
> <http://lists.kolab.org/pipermail/users-de/attachments/20150311/41199817/attachment-0001.html>
> 
> ------------------------------
> 
> Message: 2
> Date: Wed, 11 Mar 2015 12:05:01 +0100
> From: Denny Fuchs <linuxmail at 4lin.net>
> To: users-de at lists.kolab.org
> Subject: Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
> Message-ID: <60D7F0F5-124D-4158-A025-87598D77171D at 4lin.net>
> Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
> 
> hi,
> 
> dann schaut euch mal die Sachen im Quelltext an, bzw. im Firefox z.B.
> unter Medien schauen, ob eventuell die CSS/Bilder etc. an einem
> anderen Ort liegen, als was in der Apache Config freigegeben ist.
> 
> cu denny
> -------------- nächster Teil --------------
> Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
> Dateiname   : signature.asc
> Dateityp    : application/pgp-signature
> Dateigröße  : 163 bytes
> Beschreibung: Message signed with OpenPGP using GPGMail
> URL         :
> <http://lists.kolab.org/pipermail/users-de/attachments/20150311/c56776a1/attachment-0001.sig>
> 
> ------------------------------
> 
> Message: 3
> Date: Wed, 11 Mar 2015 12:32:20 +0100
> From: gi.ploetner at web.de
> To: users-de at lists.kolab.org
> Subject: Aw: Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
> Message-ID:
> 	<trinity-e28dd7b1-7962-475e-8bc9-562b7c73e77c-1426073540071 at 3capp-webde-bs05>
> 
> Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
> 
> Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
> URL:
> <http://lists.kolab.org/pipermail/users-de/attachments/20150311/c71ae093/attachment-0001.html>
> 
> ------------------------------
> 
> Message: 4
> Date: Wed, 11 Mar 2015 12:36:49 +0100
> From: Denny Fuchs <linuxmail at 4lin.net>
> To: users-de at lists.kolab.org
> Subject: Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
> Message-ID: <C3221509-9ABE-4B8E-889C-968D898C68D0 at 4lin.net>
> Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
> 
> hi,
> 
> Am 11.03.2015 um 12:32 schrieb gi.ploetner at web.de:
> 
>> Danke für den Hinweis Denny und Stefan,
>> 
>> also so sieht das aus:
>> 
>> Link im Firefox ist so:
>> https://server/roundcubemail/assets/skins/larry/images/favicon.ico
>> https://server/roundcubemail/assets/skins/kolab/images/kolab_logo.png
>> 
>> Im Apache ist der Pfad so angegeben:
>> /usr/share/roundcubemail/public_html/assets/skins/larry/images/favicon.ico
>> Den Ordner /usr/share/roundcubemail/public_html/assets/skins/kolab  
>> gibts gar nicht mehr???
>> 
>> Die Datei "kolab_logo.png" habe ich im System hier gefunden:
>> //usr/share/roundcubemail/public_html/assets/skins/chameleon/images/kolab_logo.png
> 
> Also ich würde sagen, dass das Theme sich geändert hat. Larry ist
> glaube ich das Standard Theme von Roundcube, während Kolab aber sein
> (per Default) eigenes verwendet. Ihr müsstet also schauen, ob das
> Theme noch festgelegt wird, außer in der config.php von Roundcube. Es
> könnte aber auch schon reichen (sofern noch vorhanden) das alte Theme
> an den neuen Ort zu kopieren.
> 
> cu denny
> -------------- nächster Teil --------------
> Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
> Dateiname   : signature.asc
> Dateityp    : application/pgp-signature
> Dateigröße  : 163 bytes
> Beschreibung: Message signed with OpenPGP using GPGMail
> URL         :
> <http://lists.kolab.org/pipermail/users-de/attachments/20150311/47230950/attachment-0001.sig>
> 
> ------------------------------
> 
> Message: 5
> Date: Wed, 11 Mar 2015 12:40:22 +0100
> From: Thomas Gufler <tom at drno12.eu>
> To: users-de at lists.kolab.org
> Subject: Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
> Message-ID: <550029A6.9030008 at drno12.eu>
> Content-Type: text/plain; charset="windows-1252"; Format="flowed"
> 
> Hallo,
> 
> ich konnte das Problem mittlerweile teilweise lösen. E-mail 
> funktioniert
> normal, die Kalenderdarstellung ist noch immer nicht vollständig 
> richtig
> (allerdings werden auch hier die graphischen Elemente geladen).
> 
> Ich habe in /etc/apache2/sites-available die
> roundcubemail.conf.dpkg-dist der Kolab Betreuer über die alte
> rouncubemail.conf kopiert. Danach fkt. wie gesagt zumindest die email
> Funktion normal.
> 
> SG
> Thomas
> 
> 
> Am 2015-03-11 um 12:32 schrieb gi.ploetner at web.de:
>> Danke für den Hinweis Denny und Stefan,
>> also so sieht das aus:
>> Link im Firefox ist so:
>> https://server/roundcubemail/assets/skins/larry/images/favicon.ico
>> https://server/roundcubemail/assets/skins/kolab/images/kolab_logo.png
>> Im Apache ist der Pfad so angegeben:
>> /usr/share/roundcubemail/public_html/assets/skins/larry/images/favicon.ico
>> Den Ordner /usr/share/roundcubemail/public_html/assets/skins/kolab
>> gibts gar nicht mehr???
>> Die Datei "kolab_logo.png" habe ich im System hier gefunden:
>> //usr/share/roundcubemail/public_html/assets/skins/chameleon/images/kolab_logo.png
>> Irgendwie hängt da auch "public_html" dazwischen.
>> Muss man das ändern??
>> Der Log zeigt folgendes:
>> [11/Mar/2015:11:47:16 +0100] "GET
>> /roundcubemail/40eeb4e63a983ac6/?_task=logout HTTP/1.1" 301 277 "-"
>> "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:36.0) Gecko/20100101 
>> Firefox/36.0"
>> ::1 - - [11/Mar/2015:11:47:27 +0100] "OPTIONS * HTTP/1.0" 200 - "-"
>> "Apache/2.4.6 (CentOS) OpenSSL/1.0.1e-fips PHP/5.4.16 (internal dummy
>> connection)"
>> ::1 - - [11/Mar/2015:12:12:27 +0100] "OPTIONS * HTTP/1.0" 200 - "-"
>> "Apache/2.4.6 (CentOS) OpenSSL/1.0.1e-fips PHP/5.4.16 (internal dummy
>> connection)"
>> Danke.
>> *Gesendet:* Mittwoch, 11. März 2015 um 12:05 Uhr
>> *Von:* "Denny Fuchs" <linuxmail at 4lin.net>
>> *An:* users-de at lists.kolab.org
>> *Betreff:* Re: Kein funktionierendes Webmail nach Update auf 3.4
>> hi,
>> 
>> dann schaut euch mal die Sachen im Quelltext an, bzw. im Firefox z.B.
>> unter Medien schauen, ob eventuell die CSS/Bilder etc. an einem
>> anderen Ort liegen, als was in der Apache Config freigegeben ist.
>> 
>> cu denny
>> _______________________________________________
>> users-de mailing list
>> users-de at lists.kolab.org
>> https://lists.kolab.org/mailman/listinfo/users-de
>> 
>> 
>> ___________________________